Lass andere wissen, dass Du ein digitaler Vorreiter bist!

Unsere Sonderaktion für euch...

xxx

Jetzt mit nur einem Klick das eigene Badge herunterladen und einsetzen.

xxx

Wenn jeder einen kleinen Beitrag leistet, haben wir schnell etwas Großes bewegt

untertitel

Die Server der MediaMarktSaturn-Holding wurden mit einem Verschlüsselungstrojaner angegriffen. Dies führte dazu, dass die Kassen- und Warenwirtschaftssysteme in den Filialen betroffen waren, und der Verkauf konnte nur gegen Bargeld erfolgen. Die Erpresser forderten zunächst 240 Millionen US-Dollar in Bitcoin, reduzierten ihre Forderung dann aber auf 50 Millionen US-Dollar. Ob die MediaMarktSaturn-Holding darauf eingegangen ist, ist nicht bekannt​
Media Markt & Saturn
50 Mio $ in bitcoin
Trojaner
Bei diesem Unternehmen gelang es Cyberkriminellen, Zugang zum IT-Netzwerk zu erlangen und Unternehmensdaten zu verschlüsseln. Infolgedessen musste die Produktion eingestellt und die 1.100 Mitarbeiter in Kurzarbeit geschickt werden. Das Unternehmen lehnte es ab, das geforderte Lösegeld zu zahlen, um solchen kriminellen Aktivitäten keinen Vorschub zu leisten​
1 Monat Kurzarbeit & Betriebsausfall
Ransomware
Bei diesem Angriff war der Geschäftszweig „Raisin Pension“ des Berliner Startups betroffen. Es wurden personenbezogene Daten wie Personenstammdaten, Bankdaten und weitere Vertragsdaten gestohlen. Die Betroffenen wurden kurz nach der Entdeckung des Vorfalls informiert
Investment-Startup Raisin DS
Strafen bis zu 20 Millionen EUR oder bis zu 4 % des weltweit erwirtschafteten Jahresumsatzes
Datendiebstahl

Strategie

Aufklärung und Übersetzung

Risiko-reduktion

Das richtige mit den richtigen

Zeit und Geld einhalten

Umsetzung erleichtern

So nutzen Sie Ihr Badge sinnvoll

Schritt 1:

Sicherheits-Check selbstständig durchführen

Beginnen Sie jetzt mit Ihrem kostenlosen Sicherheits-Check: Klicken Sie hier, um Zugang zu unserem umfassenden Online-Diagnosetool zu erhalten. Dieser einfache, aber gründliche Check wird Ihnen helfen, einen ersten Überblick über die Sicherheitslage Ihres Unternehmens zu gewinnen. Durch die Beantwortung gezielter Fragen können Sie wichtige Erkenntnisse über Ihre aktuelle Cyber-Sicherheitsstrategie gewinnen

Sicherheits-Check starten!

1
Schritt 2:

Wertvolle Hinweise und Auswertungen erhalten

Nach Abschluss des Sicherheits-Checks erhalten Sie eine detaillierte Auswertung mit wertvollen Hinweisen. Unsere Analyse zeigt Ihnen auf, wo potenzielle Schwachstellen in Ihrer IT-Sicherheit liegen und bietet Ihnen praktische Ratschläge, wie Sie diese Lücken effektiv schließen können. Diese Erkenntnisse sind entscheidend, um die Resilienz Ihres Unternehmens gegen Cyberbedrohungen zu stärken.
2
Schritt 3:

Kontakt mit Mission Top 5 aufnehmen

Nutzen Sie unsere Expertise, um Ihre Sicherheitslücken zu schließen. Nehmen Sie nach dem Sicherheits-Check Kontakt mit der Mission Top 5 auf. Unser Team aus erfahrenen Sicherheitsexperten und ethischen Hackern steht bereit, um Sie bei der Umsetzung der empfohlenen Maßnahmen zu unterstützen. Gemeinsam arbeiten wir daran, Ihre Cyber-Sicherheit auf das nächste Level zu heben und Ihr Unternehmen gegen zukünftige Bedrohungen zu wappnen.
3
Skip to content